Logo Weiterbildung Hessen
Spezial
Spezial
Reisen
Reisen
Gesellschaft
Kultur
Junge VHS
Sprachen
Gesundheit
Beruf/EDV
Beruf/EDV

EDV-Café

Informationen über unser EDV-Café in der Auferstehungsgemeinde finden Sie ab sofort in der Rubrik „Projekte“ oder direkt hier:

Opens internal link in current windowEDV-Café

Noch Busplätze frei

Bei unserer Reise auf den Spuren großer Maler durch Holland vom 5. bis 8. April sind noch einige Plätze frei.

Opens internal link in current windowWeitere Informationen

Neues Programm

Kurse und sonstige Angebote für das erste Halbjahr 2018 können ab sofort hier eingesehen und gebucht werden. Das neues Programmheft ist in Schiersteiner Geschäften und der Geschäftsstelle erhältlich und kann auch in der Rubrik Opens internal link in current window„Downloads“ heruntergeladen werden.

Kursempfehlungen

Anmeldung auf Warteliste Töpfern in der Werkstatt
ab 01.03.2018, Keramikatelier Rosel Gundlach, Milanstr. 2, Schierstein
Plätze frei Vom "Goldenen Zeitalter"der Niederlande bis zu van Gogh
ab 05.04.2018, Delft, Den Haag, Marker Meer und Amsterdam
Plätze frei Pubertät - spannende Zeiten auf dem Weg des Erwachsenwerdens
ab 08.03.2018, Rathaus Schierstein, großer Raum
Anmeldung möglich Selbstverteidigung
ab 21.02.2018, Gemeindehaus St. Peter und Paul
Anmeldung möglich Stricken
ab 27.02.2018, Rathaus Schierstein, großer Raum

Herzlich willkommen!

Semestereröffnung: „Ich wollt, ich wär ein Huhn“

Sabine Gramenz und Malte Kühn
Sabine Gramenz und Malte Kühn

Am Sonntag, 4. März 2018, fegen ab 17 Uhr rasant und schwungvoll die unverwüstlichen Schlager der 20er bis 40er Jahre durch die Räume des Feuerwehr-Gerätehauses in Schierstein und katapultieren die Zuhörerinnen und  Zuhörer in diese längst vergangenen Zeiten mit ihrer unvergessenen Musik. Sabine Gramenz (Gesang & Singende Säge) und Malte Kühn (Klavier & Moderation) präsentieren die feurigen Gassenhauer und Ohrwürmer, deren Texte so herrlich geistreich absurd daher kommen und einfach nur gute Laune machen - ebenso wie Lieder, die berührend melancholisch sein können. Freuen Sie sich auf wunderbare Evergreens, unter vielen anderen „Ich hab' das Fräulein Helen baden seh'n“, „O Donna Clara“, „Was machst du mit dem Knie, lieber Hans?“, „Mein kleiner grüner Kaktus“, „Ein Freund, ein guter Freund“ oder „Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“. Das Publikum ist herzlich eingeladen, den Nachmittag mit guter Laune und mit einstimmendem Refraingesang zu vollenden. Ein furioser Abend vom ersten Ton bis zum wunderkerzenschimmernden Finale. „Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück"- Auf jeden Fall bei diesem Konzert! Um Anmeldung wird gebeten, Karten für 15 € sind auch an der Abendkasse erhältlich.

Opens internal link in current windowAnmeldung
Opens external link in new windowTreffpunkt im Stadtplan

„Tee mit Ayman“. Im Dialog mit Geflüchteten

Teezeremonie

Astrid Ruppert, erfolgreiche Roman- und Drehbuchautorin, liest aus Ihrem Buch „Tee mit Ayman“, und zwar am Mittwoch, 7. März von 19 bis 21 Uhr. In ganz persönlichen Ton schildert die Autorin ihre Erlebnisse im Ehrenamt mit Geflüchteten. „Tee mit Ayman“ ist süß und bitter zugleich. Es erzählt von Kämpfen gegen Windmühlen der Bürokratie, von berührenden zwischenmenschlichen Momenten und vom Culture Clash zwischen Orient und Okzident, der manchmal zum Lachen und Weinen gleichzeitig ist. Es wird Tee und Gebäck gereicht. Die Lesung wird von syrischer Livemusik begleitet.

Die Veranstaltung findet statt beim Wassersportverein Schierstein, Christian-Bücher-Straße 18. Der Unkostenbeitrag beträgt 13 €.

Opens internal link in current windowAnmeldung
Opens external link in new windowTreffpunkt im Stadtplan

Kochkurs: Iranische Juwelen

Iranische Küche
Iranische Küche, auch ein Fest für das Auge

Persisch zu essen bedeutet vor allem, zwischen den einzelnen Gerichten die Balance zu halten. Zu Heißem muss es auch etwas Kaltes geben, Scharfes wird gern mit etwas Frischem kombiniert. Ein persisches Essen ist ein Fest für die Sinne, es soll alle Geschmacksnerven anregen. Das ist zwar zeitaufwendig, aber mit viel Liebe gekocht, so bleiben die Gerichte in Erinnerung. Die persische Küche ist vielfältig, sehr gesund und vitaminreich. Sie bereiten im Ambiente einer Profiküche unter Anleitung ein genußvolles Dinner, dass im Anschluß gemeinsam gegessen wird.

Die Köchinnen und Köche treffen sich am Sonntag, 11. März 2018, von 14 bis 17:30 Uhr im „Bildungswerk Hausfrauen-Bund“, Friedrich-Bergius-Straße 7. Der Unkostenbeitrag von 45 € enthält 10 € für Lebensmittel.

Opens internal link in current windowAnmeldung
Opens external link in new windowTreffpunkt im Stadtplan

Weinseminar: Cava

Schaumwein
Foto: Dariusz Sankowski (pixabay.com)

Mit 159 Cava produzierenden Gemeinden ist Spanien nach Frankreich der zweitwichtigste Herkunftsmarkt für Qualitätsschaumwein weltweit. Für ihn gelten vergleichbare Anforderungen wie für den Crémant oder Champagner aus Frankreich. Der ausgezeichnete Sommelier Cormac Clancy bringt Ihnen spannende Cavas in unterschiedlichen Qualitätsstufen von verschiedenen Erzeugern nahe.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 21.03.2018, von 19:30 bis 22 Uhr im Rathaus Schierstein statt. Bitte bringen Sie zwei Gläser mit. Im Preis von 29 € pro Person sind (Schaum-)Wein, Brot, Wasser und Seminarunterlagen eingeschlossen.

Opens internal link in current windowAnmeldung
Opens external link in new windowTreffpunkt im Stadtplan

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Februar 2018

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über unsere aktuellen Angebote informiert werden?
Registrieren Sie sich hier:

Opens internal link in current windowAnmeldung